Fr 24.03.2017 I  A+ a -

aktuelle Ausschreibungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller ausgeschriebenen Stiftungen. mehr ...

Bewerberportal

Ab dem 1. Juni 2015 gibt es ein neues Bewerberportal für alle neuen Bewerberinnen und Bewerber. Bitte nutzen Sie ausschließlich das Portal für Ihren Erstantrag auf ein Stipendium.


Schülerinnen und Schüler, die bereits ein Familienstipendium erhalten haben und die einen Antrag auf Auszahlung einreichen möchten, senden die Unterlagen bitte per Email an Sandra Grzesiek. Studierende verwenden hierfür bitte unser Stipendiatenportal

Familienstammbäume

Die Stammtafeln aller Familienstiftungen sind digitalisiert und können in der Geschäftsstelle des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds eingesehen oder in Form einer CD erworben werden. Kontaktdaten

Helene Regozini

„Bildung öffnet Türen, sie ist jedoch mit Aufwendungen verbunden, die nicht jeder alleine tragen kann. Das Familienstipendium unterstützt mich finanziell sowie emotionell und trägt somit zu meinem persönlichen Erfolg bei. Ich bin äußerst dankbar dafür!“

Helene Regozini studiert International Business an der Hochschule Reutlingen und an der Niagara University USA.

Liste aller Familienstiftungen

Eine Übersicht über alle Familienstiftungen des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds erhalten Sie hier.

Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht aller unserer bisher erschienenen Publikationen. mehr...

 

Familienstiftungen

 

Der Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds verwaltet rund 90 aktive Familienstiftungen, von denen einige bereits im 16. Jahrhundert  gegründet wurden. Diese Familienstiftungen fördern die Nachfahren der Stifter während der schulischen und universitären Ausbildung.

 

Aufgabe des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds ist es, das Vermögen der zahlreichen Familienstiftungen im Wert zu erhalten und die jeweiligen Erträge in Form von Stipendien an die Nachkommen zu vergeben. Hierzu wird zunächst das verwandtschaftliche Verhältnis zum Stifter festgestellt. Freie Stipendien werden öffentlich ausgeschrieben. Nach erfolgter schriftlicher Bewerbung werden die Bewerber auf Eignung zum Bezug eines Stipendiums geprüft. Bei der Auswahl geeigneter Bewerber findet der Wille jedes einzelnen Stifters Anwendung, der in der entsprechenden Stiftungsurkunde verbrieft ist.  

 

Aus den Familienstiftungen vergibt der Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds jährlich rund 400 Schülerstipendien und etwa 150 Studienstipendien.