Zum Inhalt springen

Netzwerken für eine erfolgreiche Zukunft


10./11. Februar 2022 | online | Für Stipendiat*innen und Alumni


 

Seminartitel: Netzwerken für eine erfolgreiche Zukunft

 

Beschreibung

Unser Netzwerk ist weitaus mehr als die Summe der Kontakte in den sozialen Medien. In einer immer komplexer werdenden Welt gewinnt „Networking“ auf allen Ebenen an Bedeutung. Es ist deshalb ratsam, sich bereits zu Beginn des Studiums damit auseinanderzusetzen. Wer dabei strategisch vorgeht, kann sowohl früh als auch auf lange Sicht davon profitieren.
Netzwerke sind ein wichtiger Baustein für unsere persönliche und berufliche Entwicklung:
Sie bringen uns mit anderen Menschen in Kontakt.
Sie bieten Plattformen für uns und unsere Themen.
Sie liefern uns wertvolle Impulse für unsere aktuellen Interessen und langfristigen Ziele.

Entlang Ihrer individuellen Ziele nehmen Sie in diesem interaktiven Workshop Ihr Netzwerk unter die Lupe und dessen Ausbau ins Visier.
Folgende Fragen bearbeiten wir:
1. Wie sieht mein Netzwerk heute aus?
2. Wie kann ich es erweitern und wie gehe ich dabei vor?
3. Welche Chancen bringt das Netzwerken für mich und vor welchen Herausforderungen stehe ich dabei?

Sie erhalten Grundlagenwissen, Hinweise aus der Praxis und erproben Tipps und Tricks, die Ihnen das Knüpfen von Kontakten „in natura“ und im „Netz“ erleichtern sollen.

 

Ziel
Sie haben Ihr aktuelles Netzwerk vor Augen und wissen, wie Sie es weiterspinnen können.

 

Zielgruppe und Teilnehmer*innenzahl

Studierende aller Fachrichtungen, max. 10 Personen

 

Online-Workshop via Zoom

Do, 10.02.2022 9:30 bis 12:30 Uhr, anschließend 1-2 Stunden individuelles Arbeiten
Fr, 11.02.2022 9.30 bis 12:30 Uhr, anschließend 1-2 Stunden individuelles Arbeiten
Fr, 11.03.2022 9:30 bis 10:30 Uhr

 

Leitung
Nicole Körkel ist überzeugte Netzwerkerin. Ihre Leidenschaft ist der Austausch von Wissen auf Augenhöhe. Als ausgebildete Journalistin und Kultur- und Sozialwissenschaftlerin war sie rund 15 Jahre in Wissenschaft und Forschung tätig. Zudem verfügt sie über Berufserfahrung in verschiedenen anderen Branchen wie etwa Medien, Kultur, Internationale Zusammenarbeit oder Tourismus. Als Trainerin und Beraterin für Wissenschaftskommunikation und Interkulturelle Bildung ist sie bundesweit tätig. www.nicole-koerkel.de

 

Das Seminar wird in Kooperation mit der SBB – Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung veranstaltet.

 

Zur Anmeldung über das Bildungsportal gelangen Sie hier.

Nach oben scrollen