Förderung für Schüler


Die Stiftungen des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds fördern begabte und benachteiligte Schüler an weiterführenden Schulen mit Stipendien und durch gezielte Förderprojekte.


Ein Stipendium kann beispielsweise bei Hochbegabung des Kindes oder Jugendlichen oder bei besonderer sozialer Familiensituation beantragt werden. Häufig übernehmen die Stiftungen auf diese Weise notwendige Internatskosten, Sonderfördermaßnahmen oder aber die Anschaffung eines Musikinstrumentes oder sonstiger Materialkosten, die von den Familien nicht getragen werden können.

Der Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds initiiert und fördert darüber hinaus Schülerprojekte mit dem Ziel, benachteiligten Schülergruppen Chancen zu eröffnen.

Derzeit werden folgende Schülerprojekte gefördert:

  • Sprach- und Lernförderung für Hauptschüler
  • persönliche Begleitung von Schülern mit besonderen Lernschwierigkeiten und sozialen Problemen
  • Vermittlung von schulmüden Jugendlichen in ein Ausbildungsverhältnis

 

Ausführliche Informationen

Schülerstipendien

Projekte